Die Firma Holzbau Henz aus Trierweiler ist ein kontinuierlich wachsendes Holzbauunternehmen. Doch die vielfältigen Geschäftsaktivitäten sprengten mittlerweile die Kapazitäten der Betriebsgebäude auf dem rund 21.000 m² großen Firmengelände. Deshalb wurde 2018 der Gebäudebestand um ein modernes Büro- und Verwaltungsgebäude sowie um eine dritte Werkhalle erweitert.

Die neue Halle ist dabei in zwei Bereiche geteilt. Etwa ein Drittel des verfügbaren Platzes fungiert als Langholzlager. Auf der restlichen Fläche ist – durch eine Innenwand abgetrennt - eine neue Fertigungsstraße für die Holzhäuser des Unternehmens installiert. Entscheidend für diese Fertigung waren, so Simon Neyses, stellvertretender Geschäftsführer bei Holzbau Henz, vor allem Preis und Nachhaltigkeit.

Warum HadiePanel® statt Holz?

 

"Entscheidend ist der Preis. Dabei ist das Material nicht wirklich günstiger, aber die Arbeitskosten sind bei Holz weitaus höher." 

 

- Simon Neyses, stellvertretender Geschäftsführer bei Holzbau Henz 
 


Beim Bau einer neuen Werkhalle entschied sich das Holzbauunternehmen Henz aus Kostengründen für eine Außenwandbekleidung aus großformatigen Faserzementpaneelen. Ausschlaggebend waren neben überlegenen Produkteigenschaften vor allem die niedrigeren Arbeitskosten und ein langfristig geringerer Unterhaltungsaufwand.

Strapazierfähige Fassadenbeplankung 

Erreicht werden die Produkteigenschaften durch eine klimaspezifische Faserzementtechnologie. Diese sogenannte HardieZone™ Technologie sorgt dafür, dass die HardiePanel® Fassadenbekleidungen jedem Wetter standhalten. Basis ist dabei die Kombination von individuellen klimatischen Variablen, mit denen die langfristige Leistung der Außenwandbekleidungen auf die verschiedenen Klimazonen der Welt angepasst werden kann. 

Vorteile: 

  • Hohe Stabilität & Stoßfestigkeit 

  • Kein Quellen, Schrumpfen oder Einreißen 

  • Hohe Resistenz gegen Algen- und Pilzbefall 

  • Resistent gegen Feuchtigkeit & Frost

Geringe Unterhaltskosten 

In Kombination mit der HardieZone™ Technologie sorgt eine speziell entwickelte Beschichtungs- und Auftragsmethode, die sogenannte ColourPlus™ Technologie für eine wartungsarme Fassade, bei der auch langfristig nur geringe Unterhaltskosten anfallen. Die Farbe wird in mehreren Schichten aufgetragen und eingebrannt. Dies bewirkt, dass der Farbauftrag besonders widerstandsfähig ist und auch härtesten Witterungsbedingungen standhält. 

Vorteile: 

  • Kein Reißen, Blättern oder Verblassen der Farbe 

  • Kein Nachstreichen erforderlich 

  • Schmutz kann mit Wasser und mildem Haushaltsreiniger einfach entfernt werden

Schnelle und einfache Verarbeitung 

HardiePanel® Fassadenbekleidungen sind dünner (Dicke 8 mm) und leichter (11,2 kg/m² Flächengewicht), gleichzeitig jedoch fester als die meisten alternativen Baumaterialien. In Kombination mit dem großen Format (3050 x 1220 mm) hat sich dies bei der Bekleidung der Fassade der neuen Werkhalle bewährt. Dank passender, kopfbeschichteter HardiePanel™ Schrauben aus Edelstahl, die speziell für Holzunterkonstruktionen geeignet sind, war ein Vorbohren bei der Befestigung nicht erforderlich. 

Vorteile: 

  • Hohe Festigkeit 

  • Geringes Gewicht 

  • Kein Vorbohren erforderlich 

  • Reibungsloses Befestigen dank passendem Zubehör
     

Die Umsetzung

 

Wie bei einem Holzbaubetrieb nicht anders zu erwarten, wurde die Halle komplett in Holzbauweise erstellt. Die Beplankung des Holzständerwerks erfolgte mit einer diffusionsoffenen Holzfaserplatte, die im Bereich der Maschinenhalle mit Mineralwolle gedämmt wurde.

Die Fassade wurde als vorgehängte hinterlüftete Konstruktion ausgeführt. Dabei entschied sich der Bauherr gegen Holz und für Faserzementpaneele. Die robusten Produkteigenschaften sorgen zudem für eine hohe Überlegenheit gegenüber anderen Fassadensystemen. 
 

Großformatige, weiße HardiePanel® Fassadenbekleidungen, die im Sockelbereich mit anthrazitgrauen Elementen abgesetzt sind und das weithin sichtbare Firmenlogo, verleihen dem Bau ein modernes, optisch ansprechendes Aussehen.

HardiePanel®

HardiePanel® ist ein grossformatiges Fassadenpaneel, das Flexibilität und Frische in Ihre Fassadengestaltung bringt – und das zu einem attraktiven Preis. Es ist in glatt und 21 ColourPlus™ Farben erhältlich. Durch die klaren Linien und die Möglichkeit, HardiePanel® horizontal, vertikal oder diagonal zu montieren, ist das Paneel die clevere Wahl für ein starkes, zeitgemässes Design.
Mehr erfahren
×