Erweiterte europäische Zulassung (ETA) für AESTUVER Brandschutzplatten

AESTUVER europäische Zulassung

Der allgemein anerkannte Nachweis zur technischen Brauchbarkeit der AESTUVER Brandschutzplatten in Mitgliedstaaten der EU wurde nun deutlich erweitert.

Mit der neue Zulassung ETA-11/0458 wurden vor allem zwei Punkten erweitert:

  • Neue Plattendicken 10 bis 60 mm
  • Verbesserte Anwendungsmöglichkeiten, z. B. für Stahltrapezdecken:
    2 x 15 mm AESTUVER Brandschutzplatten RE 120

AESTUVER Brandschutzplatten erfüllen höchste Brandschutzanforderungen. Sogar in Bauteilen mit hohen Anforderungen an die Umgebungsbedingungen (Klima). Denn AESTUVER Brandschutzplatten sind witterungs-, frost- und wasserbeständig.

 

Weitere Informationen finden Sie hier

Zur Zulassung ETA-11/0458 geht es hier