Wie können wir Ihnen helfen?

Schüttungen

fermacell™ Wärmedamm- und Ausgleichsschüttungen

Ob gebunden, für unser Waben-System, als Wärmedämm- oder Ausgleichsschüttung: Mit unseren originalen fermacell™ Schüttungen lassen sich die gewünschten Eigenschaften bei einem schnellen und hochwertigen Höhenausgleich erzielen.
Produktbild Gebundene Schüttung T

Gebundene Schüttung T

Anwendung
 

Die neue Produktinnovation fermacell™ Gebundene Schüttung T übertrifft sogar noch die beliebte fermacell™ Gebundene Schüttung. Der Einsatzbereich bleibt gleich, die innovativen Produkteigenschaften übertreffen. Vor allem unter fermacell Estrich-Elementen sowie unter Powerpanel TE überzeugt das Produkt. Die Gebundene Schüttung T bietet einen schnellen hochwertigen Höhenausgleich von Fußböden schon ab Schütthöhen von 10 mm. Die schnelle Begehbarkeit und Belegreife innerhalb von 24 Stunden vereinfachen nachfolgende Arbeiten erheblich. Das Ergebnis ist eine exakte und ebene Oberfläche mit feinerer Oberflächenstruktur.

Weitere Vorteile und Eigenschaften gegenüber der gebundenen Schüttung können dem aktuellen Flyer entnommen werden:
Zum Download
 

Eigenschaften

  • Für Schütthöhen ab 10 mm bis 2.000 mm (in 300 mm Schichtstärken)
  • Begehbar nach ca. 12 Std., belegreif nach ca. 24 Std. (bei 20°C und max. 65% rel. LF)*
  • Korngrößen von 1 - 4 mm
  • Wasserbeständig, keine Setzungen
  • Nicht brennbar
  • Hohe Wärmedämmung
  • Hoch belastbar
  • Leichte Verarbeitbarkeit
  • Geringes Gewicht

Schüttungsbinder

Anwendung
 

Der fermacell™ Schüttungsbinder ist eine ideale Programmerweiterung für das fermacell™ Waben-Dämmsystem.
Der fermacell™ Schüttungsbinder ist ein Bindemittel für die elastische Bindung der fermacell™ Wabenschüttung zur Verbesserung des Schallschutzes, insbesondere auf Holzbalkendecken.
Durch variable Schichtdecken kann der Schallschutz den jeweils gewünschten Werten problemlos angepasst werden. 
Der fermacell™ Estrich-Wabe ist hierbei nicht notwendig.
 

Eigenschaften

  • Variable Schütthohen
  • Hohes Flächengewicht bei geringer Aufbauhöhe (ca. 45kg/m² bei 30 mm Schütthöhe)
  • Verbesserung des Schallschutzes, insbesondere der Trittschalldämmung auf Holzbalkendecken
  • Förderfähig mittels Estrichpumpe etc.
  • Begehbar nach ca. 12 Stunden, belegreif nach ca. 24 Stunden (bei 20°C und max. 65 % rel. Luftfeuchtigkeit)
  • Silikonfrei und HBCD-frei
×

fermacell® setzt Standards für nachhaltiges Bauen

Neue Umweltproduktdeklaration für fermacell®

In der neuen EPD hat jetzt das Institut Bauen und Umwelt e.V. der James Hardie Europe GmbH bestätigt, dass fermacell® Gipsfaserplatten und Fußbodenelemente CO2 speichern. 
Die Produkte sind aus 100 % natürlichen Materialien hergestellt und frei von gesundheitsgefährdenden Stoffen.

Jetzt informieren!
×