Wie können wir Ihnen helfen?

fermacell® Gipsfaserplatten

Entdecken Sie unsere Gipsfaser-Produkte

fermacell® Platten bestehen aus Gips und recycelten Papierfasern. Nach dem Mischen der natürlichen Rohstoffe und der Zugabe von Wasser werden sie ohne weitere Bindemittel unter hohem Druck zu stabilen Platten gepresst. Sind sie getrocknet, werden sie mit einem Wasser abweisenden Mittel imprägniert und auf die benötigten Formate zugeschnitten. Durch das Wasser reagiert der Gips, der die Fasern durchdringt und umhüllt. Das bewirkt die hohe Stabilität und Nichtbrennbarkeit der fermacell® Platten. Und dank der speziellen Materialzusammensetzung sind unsere Gipsfaser-Produkte universell als Bau-, Feuerschutz- und Feuchtraumplatten einsetzbar. Durch Wasser reagiert der Gips, durchdringt und umhüllt die Fasern. Das bewirkt die hohe Stabilität und Nichtbrennbarkeit von fermacell. Aufgrund der Materialzusammensetzung ist fermacell eine Bau-, Feuerschutz- und Feuchtraum-Platte zugleich.
×

fermacell® setzt Standards für nachhaltiges Bauen

Neue Umweltproduktdeklaration für fermacell®

In der neuen EPD hat jetzt das Institut Bauen und Umwelt e.V. der James Hardie Europe GmbH bestätigt, dass fermacell® Gipsfaser-Platten und fermacell® Estrich-Elemente CO2 negativ sind und somit höchste Ansprüche für nachhaltiges Bauen erfüllen.
 

Jetzt informieren!
×